ÜBER UNS

"Nachhaltige Mobilität lebt von Vielfalt und Vernetzung - auf dieser Formel bauen wir auch unser Netzwerk Women in Mobility auf und verbinden Frauen aus der gesamten Branche." Sophia von Berg, Mitgründerin der Women in Mobility

Die Women in Mobility engagieren sich für eine bessere Sichtbarkeit von Frauen in der Mobilitätsbranche: in Führungspositionen und Projektleitungen, als Speakerinnen auf Konferenzen oder als Expertinnen in Fachmedien.

Ob Entscheiderin oder Doktorandin, Führungspersönlichkeit oder Gründerin, Wissenschaftlerin, Studentin oder Mitarbeiterin − die Women in Mobility bieten Frauen aus Unternehmen und Startups, Organisationen und Verbänden, aus Medien und Politik eine Plattform zum Netzwerken, für gemeinsame Projekte, Kooperationen und Austausch.​

 

Netzwerken

Vernetzt zu denken, sich im Netzwerk auszutauschen, Mobilität integriert zu denken und zu gestalten ist der zentrale Grundgedanke der Women in Mobility.

Diesem Grundgedanken zur Folge tauschen sich die Mitglieder online via Networking Gruppen in allen gängigen Social Media Netzwerken, wie offline in verschiedenen Veranstaltungsformaten aus.

Sichtbarkeit

Ein Netzwerk schafft eine höhere Sichtbarkeit für seine Mitglieder. Das Ziel der WiM ist es, weiblichen Sichtweisen auf die Ausgestaltung von Mobilität, Frauen als Sparringspartner, Führungskräfte, Projektleiterinnen, Speakerinnen und Expertinnen in der Mobilitätsbranche mehr Wahrnehmung zu verschaffen. Auch im Studium und in der Ausbildung befindliche Women in Mobility sollen mit ihren Themen sichtbar werden.

Diskurs & Gestalten

Der aktive Austausch unter den Netzwerkmitgliedern wird bei den Women in Mobility großgeschrieben und fördert den Networking-Grundsatz. WiM Diskurse greifen fachliche sowie persönliche Themen und Anliegen auf und können in den WiM Networking Gruppen über die Grenzen des eigenen Mobilitätssektors geführt werden. 

Vielfalt

Die WiM möchten Frauen aus allen Mobilitätssparten, wie auch über alle Ausbildungs- und Karrierestufen hinweg ansprechen.  Hierbei ist es uns ein Anliegen, Speaker-Slots weiblich zu besetzen, um Vielfalt zu fördern.

 

Empowerment

Das Netzwerk soll durch eine klare Empowerment-Ausrichtung langfristig Möglichkeitenräume für WiM Mitglieder schaffen, um sie bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele zu unterstützen. Das Netzwerk soll untereinander bei der Jobsuche unterstützen mit dem Ziel, den Frauenanteil in der Mobilitätsbranche zu erhöhen und junge Talente, Studentinnen und Auszubildende zu fördern. 

 

Nachhaltigkeit

Die WiM gestalten in ihren Berufen und Berufungen jeden Tag ein kleines Stück Mobilität von morgen. Wir möchten dieses aktive Potenzial in unserem Netzwerk bündeln, um ein gemeinsames Handeln und Gestalten zu fördern. Die WiM bekennen sich zu einer nachhaltigen Mobilitätsgestaltung, die unsere Ressourcen schont, effizient ist und sozial verträglich.

© 2020 by Women in Mobility

  • Black Facebook Icon
  • xing
  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon